Hydrogen Tech World

Projekte & Anwendungen

Dieser Abschnitt enthält die neuesten Nachrichten zu einer Vielzahl von weltweiten Ausschreibungen, Projekten, Erweiterungsverträgen, Akquisitionen und Anwendungen für die Armaturen Welt und verwandte Produkte.

Sind Sie selber Anwender oder haben eine interessantes Projekt? Wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Redaktionsteam oder direkt an Michael Vehreschild.

Aktuatoren für den Beijing Daxing Airport

Über 130 Stellantriebe von Rotork wurden am neuen Beijing Daxing International Airport, Pekings zweitem internationalen Flughafen, installiert. Dies baut auf einer bestehenden Beziehung mit China Aviation Oil auf, das die Kerosinversorgung an den internationalen Flughäfen Beijing Capital und Beijing Daxing kontrolliert.

EPCM-Partnerschaft für erste Lithiumraffinerie Europas

Der Industriedienstleister Bilfinger und das Clean-Tech-Unternehmen Rock Tech Lithium (RTL) haben eine Absichtserklärung für eine EPCM-Partnerschaft (Engineering, Procurement, Construction Management) unterzeichnet. Die Vereinbarung betrifft den Bau des ersten Lithiumhydroxid-Konverters Europas.

AUMA liefert Stellantriebe für Geothermie in Taiwan

Robuste Stellantriebstechnik von AUMA leistet einen wichtigen Beitrag zur Förderung grüner Energie in Taiwan: In dem Geothermiekraftwerk Qingshui sind 40 AUMA Stellantriebe im Einsatz. AUMA hat 32 Drehantriebe SA 07.6 und SA 10.2 mit Stellantriebs-Steuerung AC 01.2 und Getriebe GS an das Kraftwerk geliefert.

EnBW und bp planen in Schottland Offshore-Windpark

EnBW und bp haben den Zuschlag für eine Fläche zur Entwicklung eines 2,9 Gigawatt starken Offshore-Windparks vor der schottischen Ostküste erhalten.

Endress+Hauser bündelt seine Analysekompetenz

Endress+Hauser hat die beiden Tochterfirmen SpectraSensors Inc. und Kaiser Optical Systems Inc. im neu geformten Unternehmen Endress+Hauser Optical Analysis zusammengeführt.

Berührungsloser Durchflusssensor für große Rohre

Nivus erweitert seine Clamp-On-Sensoren um eine zweite Variante, die auf Basis der Ultraschall-Laufzeitdifferenz arbeitet.

Festo will CO₂-Fußabdruck massiv verringern

Festo plant, in den nächsten zwei Jahren seinen CO₂-Fußabdruck massiv verringern. „Im Ergebnis werden Ende 2023 alle unsere Produktions- und Logistikstandorte sowie die deutschen Vertriebsstandorte und die Unternehmenszentrale in Esslingen CO₂-neutral sein,“ erläutert der Vorstandsvorsitzende der Festo SE & Co.

thyssenkrupp errichtet Elektrolyse-Anlage

Air Products hat thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers mit der Lieferung einer Elektrolyseanlage mit einer Leistung von mehr als zwei Gigawatt (2 GW) für eines der weltweit größten Projekte zur Erzeugung von grünem Wasserstoff in NEOM in Saudi-Arabien beauftragt.

Baugenehmigung für Windpark Norfolk Boreas

Die britische Regierung hat die Baugenehmigung für den Offshore-Windpark Norfolk Boreas von Vattenfall erteilt. Das Projekt ist Teil der von Vattenfall geplanten Norfolk-Zone und wird Strom erzeugen, der dem Jahresverbrauch von rund zwei Millionen britischen Haushalten entspricht.

On-Demand-Flow-Druckminderer Serie „ODR“

Seit über hundert Jahren entwickelt und fertigt die Hornung GmbH am Standort Neu-Isenburg Armaturen für die Druckgastechnik, „Präzision made in Germany“.
X